Hilfe und Pflege im Alter

Altenpflege zu Hause

Zu Hause pflegen?

Pflege ist seit 1994 in der Pflegeversicherung gesetzlich geregelt. Ziel der Pflegeversicherung ist es, die Pflegebereitschaft zu stärken, Pflegebedürftige und Angehörige in der häuslichen Pflege zu unterstützen und bei stationärer Pflege von Kosten zu entlasten. Dabei gilt der Grundsatz "ambulant vor stationär": Hilfen zur häuslichen Pflege haben Vorrang vor der Unterbringung in einem Pflegeheim, damit Pflegebedürftige möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können.

Unser Tipp: Stellen Sie Anträge frühzeitig! Leistungen aus der Pflegeversicherung werden erst ab dem Zeitpunkt der Antragstellung gewährt. Sie stehen vor der Entscheidung oder haben sich bereits entschieden, einen Angehörigen bzw. einen Ihnen nahe stehenden Menschen zu Hause zu pflegen. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu einer solidarischen Gesellschaft.

Seniorenpflege Hilfsmittel

Senioren- / Altenpflege zu Hause

Häusliche Pflege ist ein Geben und Nehmen. Bei der Pflege erhalten Sie umfassende Hilfe von vielen Seiten: Neben der Pflegekasse sowie Ihrer Apotheke oder wir, mit unserem Onlineshop-Fachversand für Inkontinenzhilfsmittel sowie Senioren- u. Altenpflegebedarf gibt es zahlreiche weitere öffentliche und private Dienstleister, die Sie durch Hilfe vor Ort unterstützen.

Seniorenhilfsmittel

Zahlreiche Seniorenpflege-Hilfsmittel

Wir möchten Ihnen und Ihren betroffenen Angehörigen mit unserem umfangreichen und ausgesuchten Sortiment qualitativ sehr hochwertigen Seniorenhilfsmitteln helfen und unterstützen, um die Probleme bei der täglichen Pflege zu lindern oder den Tages- oder Nachtablauf so angenehm wie möglich zu gestalten.